Småland

 
Karte Småland




  1. Vättern (südlicherTeil)
  2. Sommen
  3. Auf den Spuren von Astrid Lindgren
  4. Die Ostseeküste
  5. Öland - die Sonneninsel
  6. Glasriket - das schwedische Glasreich
  7. Im Reich der Seen
  8. Das Elchreich
  9. westliches Småland
  10. Das småländische Hochland


  1. Das südliche Vätterngebiet

    Die idyllischen Reiseziele Gränna und Visingsö sind bekannt für Ballonfahrten, Zuckerstangen und Kutschfahrten. Jonköping-Huskvarna ist der Mittelpunkt Südschwedens. Jonköping wartet mit dem Streichholzmuseum, vielen Veranstaltungen, Geschäften, dem Messegelände ELMIA und dem 343 m hohen Taberg auf. Ein besonderes Erlebnis ist natürlich der Vättern, der zweitgrößte See Schwedens.
     è  Rund um den Vättern

  2. Das Sommengebiet

    Tranås, Boxholm, Ydre
    Der Sommen ist einer der größten Seen Schwedens. Er liegt auf der Grenze zwischen Småland und Östergötland. Der See zeichnet ich durch seine Lage in waldreicher Umgebung. Der klare See lädt nicht nur zum Angeln ein, sondern an seinen Ufern läßt sich auch wunderbear herumstreifen oder radfahren. Eine weitere Attraktion ist das Dampfschiff "Boxholm", welches seit 1904 den See befährt. Um den See herum finden Sie Musik, uriges Landleben, ein erstklassiges Kulturangebot und herrliche Natur. 
     è   Sommen

  3. Astrid Lindgrens Heimat

    Vimmerby und Umgebung
    Besuchen Sie Astrid Lindgrens Welt, ein Muß für Groß und Klein bei einem Besuch in Vimmerby. Oder einen der vielen Orte, an denen ihre weltberühmten Filme gedreht wurden. 
     è   Vimmerby
     è   Astrid Lindgren's Welt

  4. Die Ostküste

    Västervik, Oskarshamn, Kalmar
    Kommen Sie an die Ostsee. Die quicklebendigen Hafenstädte Västervik, Oskarshamn und Kalmar erwarten Sie. Besuchen Sie den Nationalpark "Blaue Küste" oder die sagenumwobene Insel Blå Jungfrun, die bis zu 86 m hoch aus dem Meer ragt. Die Insel lässt sich von Oskarshamn aus mit dem Schiff erreichen. Hier wurde noch ein ursprüngliches Stück Natur bewahrt. Zwischen Västervik und Kalmar liegen rund 140 Kilometer, auf den Sie die abwechslungsreiche Ostseeküste genießen können. Besonders einladend ist das Schärengebiet rund um Oskarshamn mit einer Vielzahl von Inseln. 
     è   Västervik
     è   Oskarshamn und Umgebung
     è   Kalmar

  5. Die Insel Öland

    Borgholm, Solliden 
    Fahren Sie doch einmal über eine der längsten Brücken Europas von Kalmar auf die Insel Öland. Eine einmalige Landschaft, die "Stora Alvaret", viele Windmühlen und traumhafte Sandstrände erwarten Sie hier. Vielleicht läuft Ihnen auch die schwedische Königsfamilie über den Weg, die auf Öland (Solliden) ihren Sommersitz hat. Besuchen Sie die quicklebendige Hauptstadt Ölands, Borgholm mit ihrem malerischen Hafen.
     è   Öland

  6. Das Glasreich

    Uppvidinge, Nybro, Lessebo, Emmaboda
    Die weltberühmten Glashütten. Interessante Glasmuseen, Ausstellungen und Kaufgelegenheiten. Und die kulinarische Tradition "Hyttsill". 
     è   Das schwedische Glasreich
     è   Die Glashütte Kosta Boda

  7. Das Reich der Seen

    Växjö, Alvesta, Tingsryd
    Besuchen Sie Smålands Glasmuseum, das Auswandererhaus, Huseby slott, die schönen Geschäfte und das Abenteuerbad in Tingsryd. Baden, Angeln und Paddeln, u.a. im See Åsnen. 
     è   Huseby Bruk - Museum mit Ausstellung und Verkauf von handwerklich hergestellten Sachen
     è   Växjö und Umgebung

  8. Das Elchreich

    Von Süden entlang der E4 mit Ljungby, Markaryd und Älmhult. Sehenswert außer dem See Bolmen: IKEA in Älmhult, viele Elche und Toftaholms Herrgård. Angeln, Paddeln, Kunst.
     è   Ljungby und Umgebung
     è   Älmhult und Umgebung

  9. Småland West

    Vaggeryd, Värnamo, Gnosjö, Gislaved 
    Hier gibt es die größte Unternehmensdichte Schwedens. Besuchen Sie das Naturschutzgebiet "Store Mosse", die Wild-West-Stadt High Chaparral, den Isaberggipfel. Hier gibt es die besten Golfplätze des Landes, u.a. den Austragungsort der schwedischen Meisterschaft, Hooks Herrgård.
     è   Värnamo und Umgebung

  10. Das småländische Hochland

    Aneby, Eksjö, Nässjö, Vetlanda, Sävsjö
    Hier können Sie angeln, radfahren und wandern. Viele interessante ländliche Betriebe. Besuchen Sie die Altstadt von Eksjö, in der es noch viele alte Holzhäuser gibt., waschen Sie Gold im Ädelfors und besichtigen Sie die unzähligen kulturhistorischen Stätten. Im Winter ist Lövhult besonders schön. Kapitale Zander in den Seen Ralången und Solgen. 
     è   Eksjö und Umgebung
     è   Aneby und Umgebung

Die offizielle Homepage von Småland bietet Ihnen noch viele weiteren Informationen. Sehen Sie sich dort doch einfach einmal um. 
 è  visitsmaland